Tagebuch

24 Feb
0

TAV investiert vier Millionen Euro

Klärschlammfaulung soll in Zukunft Kosten sparen und die Umwelt schützen

Aus der Volksstimme von André Ziegenmeyer

Auf der Oschersleber Kläranlage ist gestern der offizielle erste Spatenstich für ein Großprojekt erfolgt. Für mehr als vier Millionen Euro soll dort eine Klärschlammfaulung entstehen. Laut TAV soll das Kosten sparen, die Gebühren stabilisieren und die Umwelt schonen.

Oschersleben | Den Plan für das Vorhaben gibt es schon lange. Jetzt geht es los. Vinny Zielske ist die Geschäftsführerin des Trink- und Abwasserverbandes (TAV) Börde. Wie sie in ihrer Rede erklärte, wurde bereits 2011 eine erste Studie erstellt, die Potenziale bei einer Änderung der Klärschlammbehandlung untersuchte.

(mehr …)

22 Feb
0

Das Impfzentrum in Haldensleben öffnet am 1. März 2021

Buchen Sie online oder telefonisch Ihren persönlichen Impftermin.

Das Impfzentrum des Landkreises Börde nimmt am 1. März 2021 seinen Betrieb auf. Die Servicenummer für die Terminvergabe ist ab dem 22. Februar 2021 freigeschaltet.

– Buchung per Telefon: 116 117
– Onlinebuchung unter: www.116117.de

Termine werden zunächst gemäß der Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission des Robert Koch Institutes (STIKO) an Personen mit der Priorität (Personengruppe 1 / unter anderem an über 80-jährige Personen) vergeben. Rechtsgrundlage für die Impfreihenfolge ist die neue Bundesimpfverordnung vom 8. Februar 2021.

Fragen und Antworten zur Coronavirus-Impfverordnung.

24 Nov
0

5000 Eichen für das Hohe Holz

Aus der Volksstimme von Mathias Müller

Bundeslandwirtschaftsministerin und Ministerpräsident unterstützen Wiederaufforstung

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald hat mit finanzieller Unterstützung der Ostdeutschen Landesbausparkasse gestern im Hohen Holz bei Neindorf 5000 Bäume gepflanzt. Auch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff griffen zu den Spaten.

Neindorf | Etliche Politprominenz von Bund und Land hatte gestern den Weg in das Hohe Holz beim Oschersleber Ortsteil Neindorf gefunden. Bei besten Herbstwetter und Sonnenschein nahmen unter anderem Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff, Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch und der Landtagsabgeordnete Guido Heuer, der auch Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald in Sachsen-Anhalt ist, (alle CDU) Spaten in ihre Hände, um beim Pflanzen von 5000 Traubeneichen zu helfen. Forstwirt-Auszubildende des Betreuungsforstamtes Harz halfen ihnen dabei und hatten bereits viele der jungen Bäume in den Waldboden gebracht.

(mehr …)

07 Okt
0

„Motor für das Gemeinwesen“

Aus der Volksstimme von Udo Mechenich

Feierstunde in der evangelischen Kirche „Sankt Georg“ in Langenweddingen / Höchste Ehrung durch die Gemeinde
„Verdienter Bürger der Gemeinde Sülzetal“, diese Auszeichnung erhalten acht Ehrenämtler in der „Sankt Georg“-Kirche. Außerdem wird Siegfried Kindler zum zweiten Ehrenbürger der Gemeinde ernannt.

Langenweddingen | Die erste Auszeichnung von Ehrenämtlern zum „Verdienten Bürger der Gemeinde Sülzetal“ fand kürzlich in der Kirche „Sankt Georg“ in Langenweddingen statt.

(mehr …)

01 Okt
0

Gespräche über die Zukunft der Gemeinschaftsschule laufen

Aus der Volksstimme von Udo Mechenich

Bildungsminister Marco Tullner sagt bei einem Besuch vor Ort Hilfe bei der Verbesserung der digitalen Versorgung zu

Langenweddingen | Der Bildungsminister Sachsen-Anhalts, Marco Tullner (CDU), besuchte kürzlich die Gemeinschaftsschule Sülzetal in Langenweddingen. Nach einer Schulbesichtigung nutzte Schulleiterin Pia Trautner-Böl die Gelegenheit, um mit ihm die Lernsituation in Langenweddingen zu besprechen.

(mehr …)

01 Okt
0

118 Millionen für Herzzentrum

Aus der Volksstimme von Alexander Walter

Magdeburg | Der Finanzausschuss im Landtag hat gestern die Mittel für den Neubau des Herzzentrums am Magdeburger Uniklinikum freigegeben. Damit steht dem Baubeginn nichts mehr im Weg. In den Neubau sollen rund 118 Millionen Euro fließen. Der Beschluss erfolgte einstimmig. CDU-Finanzpolitiker Guido Heuer sprach von einer „wegweisenden Entscheidung“. Grünen-Finanzpolitiker Olaf Meister schrieb bei Twitter: „Endlich geht es los!“ Um die Größe des Herzzentrums hatte es zuvor Streit gegeben, zudem stiegen die Baukosten seit Planungsbeginn stetig von 42 Millionen Euro auf die jetzige Summe. Zur Maßnahme gehören ein bereits 2018 eröffneter Hubschrauberlandeplatz sowie die Erweiterung der Zentralen Notaufnahme.

Quelle: Wanzleber Volksstimme, erschienen am 01.10.2020, Seite 2

15 Sep
0

Chancen für Ortstermin stehen gut

Was sich die Blumenberger von einem Besuch in Magdeburg erhoffen

Aus der Volksstimme von Josephine Schlüer

2 757 Unterschriften für die Wiederbelebung des Blumenberger Bahnhofs haben den Landtag erreicht. Matthias Brosig vom Blumenberger Karnevalsverein überreichte die Petition an Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (CDU) und Petitionsausschuss-Vorsitzende Christina Buchheim (Die Linke).

Blumenberg/Magdeburg | „Starten statt warten – Dörfer auf dem Abstellgleis“ heißt das Motto, unter dem der Blumenberger Karnevalsklub (BKK) via Online-Petition Unterschriften für die Wiederbelebung des Blumenberger Bahnhofs sammelte. 2757 Menschen haben unterschrieben. Der Vorstandsvorsitzende des BKK, Matthias Brosig, überreichte die Petition am Freitag an die Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (CDU) und an die Vorsitzende des Petitionsausschusses Christina Buchheim (Die Linke) vor dem Landtagsgebäude in Magdeburg.

(mehr …)

12 Aug
0

Neues Leben auf Nubertushöhe

Von André Ziegenmeyer | Wanzleber Volksstimme | 12.08.2020

Landrat informiert über Pädagogikzentrum / Überlegungen für Sanierung des Hauptgebäudes

Was genau hat es mit dem geplanten Waldpädagogikzentrum im Hohen Holz auf sich? Um diese Frage ging es bei einem Treffen der CDU-Kreistagsfraktion. Landrat Martin Stichnoth ging auf Details ein.

Neindorf | Das Kutscherhaus des ehemaligen Hotels Hubertushöhe soll künftig auch der Umweltbildung dienen. Mit diesem Vorhaben hat sich der Kreistag bei seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. Allerdings wurde das Thema in den nichtöffentlichen Teil verschoben, weil es unter anderem um Vertragsdetails ging.

(mehr …)

10 Aug
0

Oschersleben im Bauboom

Von André Ziegenmeyer | Wanzleber Volksstimme | 10.08.2020

Arbeit an verschiedenen Großprojekten der Bewos schreitet zügig voran

Auf Oscherslebens Großbaustellen geht es voran. Sowohl am historischen Bahnhof, als auch an der neuen Schwimmhalle, der Stadtmühle und dem ehemaligen Kaufhaus O. gibt es deutliche Fortschritte.

(mehr …)

05 Aug
0

Union: Debatten über Klinikschließungen verbieten sich

Von Alexander Walter | Wanzleber Volksstimme | 05.08.2020

Fraktion macht unabhängiges Gutachten zur Grundlage für Entscheidungen über die künftige Krankenhausstruktur in Sachsen-Anhalt

Magdeburg (aw) l Aus Sicht von CDU-Fraktionschef Siegfried Borgwardt verbieten sich bis zum Vorliegen eines von der Union geforderten unabhängigen Gutachtens zur künftigen Krankenhausstruktur weitere Debatten über Klinikschließungen in Sachsen-Anhalt:

(mehr …)

12369